AUSSENBESCHATTUNG

Raffstore      Rollläden      SCHRÄGANLAGEN

RAFFSTORE

DER LICHTBLICK FÜR IHR RAUMKLIMA

Raffstore bestehen aus beweglichen und stufenlos verstellbaren Lamellen, die in Schienen oder an Seilen
geführt werden. So wird eine gezielte Lichtlenkung ins Haus ermöglicht. Montiert werden Raffstore vor oder in die
Fassade, aber generell nur im Außenbereich. In der Form ähneln diese sehr der Jalousie. Daher werden die Begriffe
Raffstore und Jalousie gerne synonym verwendet. Der Unterschied liegt in der Lamelle. Die Lamellen der Raffstore sind
größer und randgebördelt. Der Vorteil: die Lamellen sind stabiler und so auch robuster gegen Wind und Regen

ROLLLÄDEN

VIEL MEHR ALS NUR SONNENSCHUTZ

Unsere Rollläden können viel mehr als vor Sonne zu schützen. Sie sind stabil, dicht, halten schattig und kühl. In hellen
Farben reflektieren die Sonnenstrahlen, so dass diese gar nicht erst auf die Scheibe treffen. So bleibt der Raum schön
schattig und heizt sich nicht auf. Das schützt das Klima und spart Kosten für Ventilatoren oder Klimaanlagen.
Rollläden sind aber auch eine sehr gute Lösung für Einbruchsschutz, Schalldämmung und Abdunkelung.

SCHRÄGANLAGEN

KEIN ECK BLEIBT UNBESCHATTET

Egal in Welcher Schräglage sich Ihre Fenster befinden, mit unseren Schräganlagen lässt sich jedes Fenster beschatten, egal ob Neubau oder Altbau.

Diese Website verwendet Cookies. Mit der Nutzung erklären Sie sich damit einverstanden.